Material 

 hier
 
Tuben Bilder
  • Eine schöne Tube
  • Ein Bild nach deiner Farbwahl
   
Filter Masken
  • Filter Sybia
  • MD-mask-407
 

Speichere die Maske in deinen Maskenordner - öffne dein Bild und deine Tube in PSP

 
 

Hast du alles, dann hol dir einen Kaffee und lass uns anfangen.  

 
  • Wähle ein Bild, dessen Farbe du magst - kopieren
  • neue Rasterebene 900x600 Pixel transparent
  • Auswahl alles
  • in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben
  • Gaußscher Weichzeichner - 50
  • Filter Sybia - Xaggerat
 

 
  • neue Raterebene - füllen mit schwarz
  • Ebenen - Maske laden/speichern - Maske aus Datei laden - such nun die Maske MD
 

 
  • Gruppe zusammenfassen
  • Schlagschatten 0_0_100_40 schwarz
  • Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen
  • Effekte - Reflektionseffekte - Spiegelkabinett
 

 
  • Effekte - Geometrieeffekte - Vertikalzylinder
 

 
  • Ebene duplizieren
  • Bild - Grösse ändern - 15% (Haken raus bei allen Ebenen)
  • Bild - frei drehen
 

 
  • Effekte - Bildeffekte - Verschiebung
 

 
  • Ebene duplizieren - Grösse ändern auf 80% - Effekte - Bildeffekte - Verschiebung 15  -85
  • Ebene duplizieren - Grösse ändern auf 80% - Effekte - Bildeffekte - Verschiebung 25  40
  • jetzt die kleinen Bilder zusammenfassen - duplizieren
  • Horizontal und vertikal spiegeln - nach unten zusammenfassen
  • Schlagschatten 0_0_100_40 schwarz
  • Kopiere die Tube
  • Grösse anpassen
  • Schlagschatten 0_0_100_40 schwarz
  • nach unten zusammenfassen
  • kopieren
  • Rand hinzufügen 20 Pixel schwarz
  • Rand hinzufügen 30 Pixel in Kontrastfarbe
  • mit dem Zauberstab diesen Rand auswählen
  • in eine Auswahl einfügen - Gaußscher Weichzeichner 50
  • Filter Sybia - Singular
 

 
  • Auswahl umkehren
  • Schlagschatten 0_0_100_40 schwarz
  • Auswahl aufheben
  • Rand hinzufügen 2 Pixel schwarz
  • Copy und Signatur nicht vergessen << als JPG abspeichern
 

 
 Ich hoffe, du hattest genauso viel Spass wie ich 
 
 

Original-Tutorial erstellt von Veroné  am 20. Juni 2015 zu finden HIER 

 

übersetzt von MissElli - Januar 2016

 

Hier die Version von meiner lieben Makki - Danke dir Süsse